Dachentwässerung

Dachentwässerungssysteme haben die Aufgabe, das von den Dachflächen ablaufende Niederschlagswasser zu sammeln und kontrolliert abzuleiten. Auf diese Weise werden Durchfeuchtungen von Außen- oder Kellerwänden vermieden.

Ein Dachentwässerungssystem für das Steildach besteht aus
Dachrinnen und anschließenden Regenfallrohren, die das Regenwasser in das öffentliche Entwässerungsnetz einleiten, einer Regenwassernutzungsanlage oder einer Versickerung durch Rigolen oder Mulden zuführen.

Auf Flachdächern kann entweder eine außen liegende Entwässerung über die Dachrinne oder eine innen liegende Entwässerung über Gully bzw. Dacheinlauf installiert werden. Auch hier wird das Wasser über Fallrohre abgeleitet.

Bei großflächigen Dächern mit verschiedenen Neigungen findet man häufig Kombinationen aus innen und außen liegender Entwässerung.

Hersteller & Lieferanten:






Logo Coba